SV Viktoria Bad Grund Mittwoch, 13.12.17 | Druckansicht

Allgemein

 Hauptseite
 Neuigkeiten
 1. Herren
 Ü32 "Alte Herren"
 Ü40-Senioren
 Jugend
 Verein
 Sportstätte
 Bildergalerie
 Downloads
 Kundenmenü
 Partner


Kalender

« Dezember 2017 »

Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Neuigkeiten

Suche:
[Spielberichte] 1. Herren Peter
1 Bewertungen, 4 Punkte.1 Bewertungen, 4 Punkte.1 Bewertungen, 4 Punkte.1 Bewertungen, 4 Punkte.1 Bewertungen, 4 Punkte.
(07.08.17, 19:46)

Viktoria Bad Grund zeigt zwei Gesichter



Grundner starten mit bitterer 4:2 Niederlage beim FC Merkur Hattorf

Der bei der SV Viktoria zu dieser Saionson 2017/18 angeregte Neustart, ließ auf Grund der erfolgreich absolvierten Sportwoche, nur wenig Zweifel an der Konkurrenzfähigkeit der Viktorianer zu. Leider konnte aus diesem Erfolgserlebnis, am vergangenen Sonntag beim Mit-Absteiger und erneutem Liga-Konkurrenten aus Hattorf, keinerlei zählenswertes an Punkten eingefahren werden. Vielmehr zeigten sich die Grundner zu Anfang der Partie stark verunsichert, sodass kein Zugriff zum Spiel erfolgen konnte. So kamen die Spieler unter der Leitung von Coach Kai Ehrlich in der neu formierten 1. Herren zunächst nur zaghaft ins Spiel und sahen bei allen 3 Gegentoren der ersten Halbzeit (4., 15. und 42. Spielminute) mehr als unglücklich aus.

Erst in der zweiten Hälfte gelang es auch der Ehrlich-Elf, zuehmend Druck auf die Gastgeber auszuüben. So durfte Dominic Stein zum zwischenzeitlich verdienten 1:3 (60. Minute) einnetzen und das erste Tor der neuen Saison markieren. Nach weiteren Torchancen, einem nicht gegebenen Elfmeter für die Bergstädter, sowie insgesamt nervenaufreibenden 12 Minuten, war es Dennis Hoffmeister, der schließlich auf 2:3 verkürzte (72. Minute). Es entwickelte sich nun eine fast hektische Partie, in der es leider die Gastgeber verstanden, Ihre einzig gute Chance prompt zu nutzen und somit dieses Spiel für sich zu entscheiden. Das 4:2 in der 80. Spielminute markierte leider den Endstand dieser Partie mit zwei ganz unterschiedlichen Halbzeiten.

Im nächsten Spiel treffen die Viktorianer auf heimischer Glück-Auf-Kampfbahn auf die Kicker vom FC Seebern. Anpfiff am Sonntag, den 13. August, ist um 15 Uhr.




 

Informationen

 Nützliche Links
 Impressum
 Hilfe
 Kontakt
 Gästebuch
 Termine
 Wetter


Statistik

Besucher
1839850
2752
1707
Hits
6174461
6534
2415
Online
9
78



boCMS 1.36 © 2004-2017 bocombo.de